LOADING
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/3ddruck2gk-is-34.png
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/anwendungen.komponenten-slide-1gk-is-34.jpg
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/anwendungen.medizin-slide-1gk-is-34.jpg
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/anwendungen.komponenten-slide-9gk-is-34.jpg
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/anwendungen.wirbelsaeulen-cages_slideshowgk-is-34.jpg
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/anwendungen.komponenten-slide-10gk-is-34.jpg
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/anwendungen.komponenten-slide-12gk-is-34.png
https://www.strahlschmelzen.de/modules/mod_image_show_gk4/cache/anwendungen.komponenten-slide-13gk-is-34.png

logo_klaeger

Die Hermann Klaeger GmbH ist ein 1928 gegründetes Maschinenbauunternehmen, das sich auf die Entwicklung, die Herstellung und Montage sowie den weltweiten Vertrieb Trennlösungen spezialisiert hat. Mit kundenspezifischen Sonderlösungen Sägebereich ist Klaeger ein internationaler tätiger Nischenanbieter mit über 137.000 verkauften Maschinen weltweit.

Seit 2007 beschäftigt sich das Unternehmen mit der Nachbearbeitung von additiven gefertigten Teilen. Mit den Anfängen der Separierung von Bauplatten und Bauteilen wurden schnell die komplexen Anforderungen an den Prozess transparent. Die Hermann Klaeger GmbH ist weltweit einer der führenden Unternehmen in diesem Gebiet und arbeitet mit einem Großteil der Hersteller und Anwender an Lösungen um die Nacharbeitung noch effizienter, sicherer und einfacher zu gestalten.